Samstag, 16. Juli 2011

Karin B. Holmqvist - Herzschrittmacher gesucht!

Mal etwas Anderes...


Inhalt:

"Der Alltag von Selma und Artur Jacobsson auf dem alten Hof in Südschweden ist friedlich und überschaubar. Kein Wunder, dass Selma sich manchmal etwas Abwechslung wünscht. Und die kommt schneller als vermutet - durch die neue Nachbarin Disa, die es mit ihrer esoterischen Ader versteht, Selma für Räucherstäbchen und Rosenmethode zu begeistern. Artur beäugt das Ganze eher misstrauisch. Schließlich hat er Wichtigeres zu tun: Er hat nämlich ein Schlüsselbund gefunden, mit dem er sich Zugang zu einem Bankschließfach verschaffen kann ..."

Meine Bewertung:

Es ist ein ruhiges, sehr schön geschriebenes Buch. Selma, Artur und Disa schließt man direkt ins Herz. Disa bringt wieder etwas Schwung in Selmas etwas ruhiger gewordenes Leben. Und Artur beschäftigt sich selbst als leicht vergesslicher Hobby-Detektiv und gerät dadurch in so manche skurrile Situation. Insgesamt eine sehr schöne und auch lustige Geschichte, die Lust darauf macht, mehr von der Autorin zu lesen. Außerdem macht sie Mut, dass man auch im Alter noch so einiges erleben kann - wenn man den Mut dazu hat. Schöne Botschaft des Buches: Sorge dich nicht, lebe!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar!