Sonntag, 30. September 2012

Blogg dein Buch - Blogreporter 2012

Eine großartige Aktion zur Frankfurter Buchmesse, an der ich natürlich unbedingt teilnehmen möchte: Einmal hinter die Kulissen schauen, mehr über meine Lieblingsverlage erfahren und vor allem auch andere Blogger kennen lernen! Ich danke euch für jeden gedrückten Daumen, denn bei den vielen tollen Beiträgen ist das sicher notwendig! 



Und darum geht es:

Zu gewinnen gibt es 50 x 2 Eintrittskarten für die Buchmesse und eine exklusive Blogreporter-Führung mit tollen Überraschungen der teilnehmenden Verlage:



Bis zum 31. Oktober 2012 soll im Anschluss an den Messebesuch ein Blogbeitrag veröffentlicht werden. Unter den Teilnehmern wird der Blogreporter 2012 gekürt. Wie ihr seht, eine spannende Aktion. Noch bis zum 3. Oktober könnt auch ihr teilnehmen. Alle Informationen findet ihr bei Blogg dein Buch.

Um teilzunehmen, gilt es zunächst, einen Steckbrief mit 3 Fragen auszufüllen. Und hier kommt meiner:


STECKBRIEF von Maus71

1. Beantwortet folgende Frage: Warum bist DU der perfekte Blogreporter für uns?

Wie viele wollt ihr haben?
a) Ich liebe den Trubel der Buchmesse, all die Autoren, Bücher, Verlage, Veranstaltungen – die Messe ist mein persönliches Wunderland
b) Ich bin neugierig und wissbegierig, eine gute Voraussetzung für einen Reporter. Ach ja: Dumme Fragen stellen kann ich sicherlich auch.
c) Nebst der Fähigkeit zu Schreiben bringe ich auch noch meine Knipse mit und werde damit auch zum rasenden Bildreporter.
d) Ich finde, es sollte auch jemand die Minderheit der – sagen wir mal – nicht mehr ganz jugendlichen Buch-Blogger vertreten. Ja, es gibt auch ein Blog-Leben jenseits 40 und ja, ich mag auch sehr viele der aktuellen Jugend(-fantasy)bücher – sofern sie gut geschrieben sind.

2. Schreibt einen spannenden, witzigen oder schönen Teaser (max. 200 Zeichen) zum Gastland Neuseeland!
Neuseeland, ein faszinierendes Land für Naturfreunde: Von Steppe über subtropische Vegetation bis hin zu Stränden und Gletschern... Ein Traum-Urlaubsland – zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse 2012!


3. Nennt uns deine drei Neuseeland-Tops (das können Bücher, Autoren, Filme oder Sightseeing-Tipps u.v.m. sein):

Dieser Punkt ist schon schwieriger, da ich selbst leider noch nie das Vergnügen hatte, Neuseeland zu besuchen – außer gedanklich über die Beschreibungen in Büchern.

Top 1: Falls ihr mit dem Gedanken spielt, nach Neuseeland auszuwandern, solltet ihr unbedingt dieses unterhaltsame Buch einer Wahl-Neuseeländerin aus dem Rheinland lesen: Anke Richter – Was scheren mich die Schafe. 
Einen schönen Trailer gibt es bei youtube (einfach Anke Richter suchen)
Frau Richter kann so toll erzählen – auf einer Lesung mit ihr hatten wir viel Spaß!
Damit ihr wisst, wie das Buch aussieht:



Top 2: Für „Hobbit“- und „Herr der Ringe“-Fans bestimmt ein absolutes Highlight: Eine Hobbiton Movie Set Tour. Hier kann man sich die Original-Filmkulissen von Hobbingen in Matamata, Waikato anschauen. 
Infos zu dieser Tour und anderen literarischen Reisen gibt es auf der offiziellen Tourismus-Seite von Neuseeland: http://www.newzealand.com/de/campaign/begebe-dich-auf-eine-literarische-reise-durch-neuseeland/

Top 3: Eine etwas gewöhnungsbedürftige aber auch interessante Veranstaltung: Das jährlich stattfindende Wildfoods Festival Hokitika. Über die zu verköstigenden Spezialitäten sag ich jetzt lieber nichts – auch hierzu gibt es ein wunderbares Kapitel in oben genanntem Buch. Weitere Infos dazu: http://www.wildfoods.co.nz
Mehr zum Ehrengast Neuseeland, zum Schwerpunkt "Kinder- und Jugendbuch" auf der Frankfurter Buchmesse sowie zu neuesten Trends im Publishing findet Ihr im Buchmesse Blog (siehe Banner rechts oben).

Nun ist erstmal alles gesagt und ich kann nur noch abwarten und Tee trinken (und hibbeln...). Ich würde mich freuen, wenn ich euch über das tolle Event berichten dürfte!




Liebe Grüße
Deborah






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar!