Freitag, 15. März 2013

Sharon Owens – Der kleine Schritt zum großen Glück


Ein Buch, das mir richtig gut gefallen hat...



Zum Inhalt:

Es geht um zwei sehr unterschiedliche Frauen: Mags und Julie. Julie ist Mags Chefin, beide zusammen bilden das Team von „Hochzeitsträume werden wahr“. Von der kleinen, spießigen Hochzeit bis zum Super-Promi Event planen die beiden die tollsten Hochzeiten – sofern ihre Klienten mitspielen.

Mags ist Ende dreißig, glücklich verheiratet mit Bill und hat vier fast erwachsene Kinder. Julie dagegen ist Anfang vierzig, kann sich nicht für die Ehe erwärmen und sucht jedes Abenteuer. Und genau das bringt beide in mächtige Schwierigkeiten...

Meine Bewertung:

Ich fand das Buch von Anfang bis Ende sehr unterhaltsam. Mags, die Erzählerin der Geschichte, ist mir sehr sympathisch, genau wie ihr Ehemann Bill. Das Gruftie-Mädchen und der Punk sind wirklich eine sehr außergewöhnliche Mischung und auch nach vielen Jahren knistert es noch ordentlich zwischen den beiden.

Julie kommt nicht ganz so nett rüber, ist halt eher eine Zicke, die mit dem Kopf durch die Wand will. Auf Grund ihrer Kindheitserfahrung hält sie nichts von Ehe und Liebe – sie sucht das Vergnügen. Als ihr langjähriger Freund Gary sie heiraten will, führt das natürlich zur Katastrophe, denn Julie hat nur noch einen Gedanken: Weg von ihm. Dass sie dann auch noch dem viel jüngeren und knackigen Jay begegnet ist für sie ein toller Zufall, eine Chance, die sie gerne ergreift. Und Mags verstrickt sich in einem Gewirr aus Lügen gegenüber Gary und auch Bill – und gleichzeitig muss sie sich auch noch um ihren Sohn und seine magersüchtige Freundin kümmern. Alles nicht so einfach.

Es ist das zweite Buch, das ich von Sharon Owens gelesen habe, und ich bin wieder sehr begeistert. Ich bin sicher, da waren noch ein oder zwei Bücher in meinem Regal versteckt...ich werde sie finden, ganz sicher!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Gruß und gute Nacht!
Deborah


1 Kommentar:

  1. Ich habe von der Autorin "Sieben kleine Geheimnisse" gelesen und mir hat das Buch auch sehr gut gefallen. Das hier wird gleich notiert! =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar!